Sam Francis

Untitled, 1984

106.7 X 73 inch

Entdecken

Netherlands

Netherlands

Zeitgenössische Kunst von Künstlern geborenen in Netherlands

Map data ©2020 Google

Willem de Kooning

Clam Digger, 1967

Limitierte Druck Auflage

Lithographie

Preis Anfragen

Willem de Kooning

Untitled (Rainbow),

Limitierte Druck Auflage

Lithographie

Preis Anfragen

Willem de Kooning

Untitled (For Frank O'Hara), 1988

Limitierte Druck Auflage

Lithographie

USD 1,500

Willem de Kooning

Two Figures, 1973

Limitierte Druck Auflage

Lithographie

USD 3,400

Guillaume Corneille

L’oiseau dans la tormente , 1991

Gemälde

Gouache

EUR 3,670

Willem de Kooning

Untitled from Self Portrait in a Convex Mirror, 1984

Limitierte Druck Auflage

Lithographie

USD 6,700

Constant Nieuwenhuys

Gastarbeiter, 1970

Limitierte Druck Auflage

Radierung

EUR 650

Constant Nieuwenhuys

De stoel (The Chair), 1971

Limitierte Druck Auflage

Radierung

EUR 550

Mark Manders

Subcutanous trick, 2001

Limitierte Druck Auflage

Offsetdruck

EUR 425

Karel Appel

Obra gráfica, 1974

Limitierte Druck Auflage

Serigraph

EUR 1,500

Constant Nieuwenhuys

L'ultima cena, 1980

Limitierte Druck Auflage

Radierung und Aquatinta

EUR 2,990

Guillaume Corneille

Aurore sur la montagne, 1991

Limitierte Druck Auflage

Lithographie

EUR 1,980

Willem de Kooning

Paris Review, 1979

Limitierte Druck Auflage

Lithographie

USD 6,950

Willem de Kooning

With Love, 1971

Limitierte Druck Auflage

Lithographie

USD 7,500

Mark Manders

Man-size Calculation Casting Shadow, 2017

Limitierte Druck Auflage

Mischtechnik

Zur Zeit Nicht Verfügbar

Karel Appel

Face, 1961

Limitierte Druck Auflage

Lithographie

Preis Anfragen

1 2 3 ... 5
Konkrete Kunst

Kunstbewegung, die stark auf Abstraktion setzt. Der Begriff Beton wurde vom Künstler Theo Van Doesburg geprägt, als er in den 1930er Jahren zusammen mit vier weiteren Künstlern - Heinz Mack, Yaacov Agam, Pol Bury und Jesus Soto Rafael - eine Gruppe namens Art Concret" gründete. Konkrete Kunst kann sowohl Skulptur als auch Malerei umfassen.

Gutai

Gutai waren die Gruppe der radikalen japanischen Künstler, die 1954 die Gutai Art Association gründeten. Das Wort gutai wird übersetzt in die Bedeutung von Verkörperung. Sie schufen Kunst vor Ort für das Publikum, einschließlich ihrer eigenen körperlichen Bewegungen, indem sie Farbe warfen, Papier durchstochen und im Schlamm rollten.

Papiermaché

Verbundmaterial, das aus textilverstärkten Zellstoff- oder Papierstücken besteht und mit Klebstoffen wie Stärke, Tapetenkleister oder Leim verklebt ist. Die Herstellung von Papier Mache kann auf zwei Arten erfolgen: zum einen mit Papierstreifen, die miteinander verklebt sind, und zum anderen mit Zellstoff, der durch das Einkochen oder Einweichen von Papier gewonnen wird, dem ein Leim zugesetzt wird. Jede der beiden Methoden hat ihre eigene Vorgehensweise. Die Ergebnisse sind jedoch nicht sehr unterschiedlich.

Können Sie Ihre Antwort nicht finden?