Was ist Aktionismus?

Was ist Aktionismus?

Kurz-gewalttätige Kunstbewegung im 20. Jahrhundert. Kann als ein großer Teil der vielen unabhängigen Kämpfe und Bemühungen betrachtet werden, die "Aktionskunst" in den 1960er Jahren aufzubauen. Bekannte Teilnehmer dieser Bewegung waren Arnulf Rainer und Hermann Nitsch.

Verwandte Künstler: Hermann NITSCH | Arnulf RAINER | Franz WEST | Otto MUEHL

MEHR KUNST GLOSSAR zeige alle

Was ist Performance Kunst?
Was ist Spätmoderne?
Was ist Materie Malerei?
Was ist eine Installation?