Sam Francis

Untitled, 1984

106.7 X 73 inch

Entdecken

Was ist ein Teller?

Was ist ein Teller?

Ein Teller ist ein breiter, konkaver, aber vor allem flacher Teller, auf dem Speisen serviert werden können. Ein Teller kann auch für zeremonielle oder dekorative Zwecke verwendet werden. Die meisten Platten sind kreisförmig, aber sie können jede beliebige Form haben oder aus wasserabweisendem Material hergestellt werden. Im Allgemeinen werden die Platten um die Kanten herum hochgezogen, entweder durch eine Aufbiegung oder durch eine breitere Lippe oder einen erhöhten Teil. Gefäße ohne Lippe, besonders wenn sie ein gerundeteres Profil haben, werden wahrscheinlich als Schüsseln oder Schalen angesehen, ebenso wie sehr große Gefäße mit Tellerform.

Artwork by Stephan Balkenhol
Cracking Art Gruppe

Italienische Kunstbewegung, die Künstler aus Italien, Belgien und Frankreich umfasst, die für ihre öffentlichen Installationen bekannt sind, zu denen auch die Verwendung von recycelbaren Kunststoffen zur Herstellung massiver Tierskulpturen gehört. Das Kunstwerk untersucht und bezeichnet den Bruch zwischen synthetischen und natürlichen Welten mit Kunststoffkonstruktionen, die synthetische Welt symbolisieren und den Tieren, die sich auf die natürliche Welt beziehen.

Bauhaus

Das Bauhaus war eine Kunst-, Design- und Architekturschule mit Sitz in Weimar. Architekt Wlater Gropius gründete es 1919. Das Bauhaus wandte eine Methode an, um in einer Gemeinschaft von Künstlern zu unterrichten, die zusammenarbeiteten und Kunst in die Grundlagen des täglichen Lebens einbrachten.

Konkrete Kunst

Kunstbewegung, die stark auf Abstraktion setzt. Der Begriff Beton wurde vom Künstler Theo Van Doesburg geprägt, als er in den 1930er Jahren zusammen mit vier weiteren Künstlern - Heinz Mack, Yaacov Agam, Pol Bury und Jesus Soto Rafael - eine Gruppe namens Art Concret" gründete. Konkrete Kunst kann sowohl Skulptur als auch Malerei umfassen.

Können Sie Ihre Antwort nicht finden?