Sam Francis

Untitled, 1984

106.7 X 73 inch

Entdecken

Was ist ein/die Komposition?

Was ist ein/die Komposition?

Komposition ist der Begriff, mit dem die Art und Weise bezeichnet wird, wie Elemente innerhalb eines Kunstwerks angeordnet werden. Der Künstler strebt eine angenehme Beziehung zwischen den Elementen im Kunstwerk an. Es gibt klassische, geometrische Traditionen für Komposition und zeitgenössische Bewegungen, die neue Korrekturen benutzten.

Image © wacomka/Shutterstock
Queer Ästhetik

Queer Ästhetik ist der Begriff für Kunst, die homosexuelle oder lesbische Bilder hat, die mit der Politik der 1980er Jahre von Identitäts- und Geschlechterfragen verbunden sind; nach der AIDS-Krise und feministischen Bewegung. Bemerkenswerte Arbeiten sind Fotografien von Menschen mehrdeutigen Geschlechts von Nan Goldin.

Spätmoderne

Dies ist der Kunstbegriff der bildenden Kunst, der die Gesamtproduktion der jüngsten (neuesten) Kunst umfasst, die zwischen der Nachkriegszeit und dem Beginn des 21. Jahrhunderts entstanden ist. Die Terminologie wird von Künstlern gelegentlich benutzt, um auf die Ähnlichkeiten zwischen Postmoderne und Spätmoderne hinzuweisen, auch wenn es Unterschiede gibt.

Carborundum

Carborundum ist der Markenname für Siliziumkarbidkristalle, die als Schleifmittel in Schleifpapier, Trennwerkzeugen und Schleifscheiben verwendet werden. Ursprünglich wurde die Substanz von Künstlern zum Schleifen von Steinen für die Lithografie verwendet, aber in Absatzdrucken werden damit Textur- und Tongradienten erzeugt.

Können Sie Ihre Antwort nicht finden?