Was ist interaktive Kunst?

Was ist interaktive Kunst?

Eine Kunstform, bei der der Betrachter vom Künstler miteinbezogen wird, um den Kunstzweck zu erreichen. Dies kann dadurch geschehen, dass der Besucher oder Betrachter um, in und auf der Kunstinstallation "spazieren" geht. Andere können den Betrachter oder den Künstler bitten, Teil ihres Kunstwerks zu werden. Werke in dieser Kategorie verfügen oft über Computer, Sensoren und Schnittstellen, um auf meteorologische Veränderungen, Hitze, Bewegung oder andere vom Hersteller programmierte Eingabetypen zu reagieren.

MEHR KUNST GLOSSAR zeige alle

Was ist Harz?
Was ist lyrische Abstraktion?
Was ist ein Farbstift?
Was ist Transvanguardia?