Sam Francis

Untitled, 1984

106.7 X 73 inch

Entdecken

Was ist Konkrete Kunst?

Was ist Konkrete Kunst?

Kunstbewegung, die stark auf Abstraktion setzt. Der Begriff Beton wurde vom Künstler Theo Van Doesburg geprägt, als er in den 1930er Jahren zusammen mit vier weiteren Künstlern - Heinz Mack, Yaacov Agam, Pol Bury und Jesus Soto Rafael - eine Gruppe namens Art Concret" gründete. Konkrete Kunst kann sowohl Skulptur als auch Malerei umfassen.

Artwork by Joseph Albers

Josef Albers

WLS IV White Line Squares (Series I), 1966

Limitierte Druck Auflage

Lithographie

Preis Anfragen

Rafael Jesus Soto

Untitled,

Limitierte Druck Auflage

Siebdruck

GBP 2,800

Josef Albers

I-S VA 4 (from Six Variants suite), 1969

Limitierte Druck Auflage

Siebdruck

Preis Anfragen

Victor Vasarely

Andromeda, 1983

Limitierte Druck Auflage

Siebdruck

Zur Zeit Nicht Verfügbar

Rafael Jesus Soto

Homage to Federico Garcia Lorca, 1999

Limitierte Druck Auflage

Siebdruck

EUR 890

Julio Le Parc

Pochoir unico #51, 2013

Zeichnung / Aquarell

Collage

EUR 1,400

Julio Le Parc

Pochoir unico #50, 2013

Zeichnung / Aquarell

Collage

EUR 1,400

Julio Le Parc

Pochoir unico #49, 2013

Zeichnung / Aquarell

Collage

EUR 1,400

Julio Le Parc

Pochoir unico #48, 2013

Zeichnung / Aquarell

Collage

EUR 1,400

Julio Le Parc

Pochoir unico #47, 2013

Zeichnung / Aquarell

Collage

EUR 1,400

Julio Le Parc

Pochoir unico #46, 2013

Zeichnung / Aquarell

Collage

EUR 1,400

Julio Le Parc

Pochoir unico #45, 2013

Zeichnung / Aquarell

Collage

EUR 1,400

Julio Le Parc

Pochoir unico #44, 2013

Zeichnung / Aquarell

Collage

EUR 1,400

Julio Le Parc

Pochoir unico #43, 2013

Zeichnung / Aquarell

Collage

EUR 1,400

Julio Le Parc

Pochoir unico #42, 2013

Zeichnung / Aquarell

Collage

EUR 1,400

Julio Le Parc

Pochoir unico #40, 2013

Zeichnung / Aquarell

Collage

EUR 1,400

1 2 3 ... 15
Zement

Zement ist eine beliebige Vielfalt von Mischungen aus Ton, Kalkstein, Wasser, Sand und Kies, die Beton als Material für Baustoffe bilden. Zementieren heißt auch verbinden oder vereinigen. In der Kunst kann Zement den Prozess des sicheren Klebens bedeuten.

Öl auf Leinwand

Eine Farbe, die langsam trocknet und aus Pigmentpartikeln besteht, die zur Trocknung in Öl suspendiert sind, meist Leinöl. Durch Zugabe eines Lösemittels wie Terpentin kann die Viskosität des Lackes modifiziert und durch die Zugabe von Lackschichten kann auch die Glanzgrade des getrockneten Lackfilms erhöht werden. Die Verwendung von Öl begann in Europa schon im 12. Jahrhundert, wo es als Dekorationsmittel üblich war. Erst im 15. Jahrhundert wurde sie jedoch als Medium angenommen.

Glicée-Druck

Giclée Druck ist eine computergesteuerte Technik zur Reproduktion von Kunstwerken mit einer digitalen Datei und einem speziellen Tintenstrahldrucker, der Acryl, Ölfarben oder Tinte verwendet. Dieser Reproduktionsprozess führt zu einer extrem hohen Farb- und Bildgenauigkeit.

Können Sie Ihre Antwort nicht finden?