Sam Francis

Untitled, 1984

106.7 X 73 inch

Entdecken

Was ist Mail Art?

Was ist Mail Art?

Populistische künstlerische Kunstbewegung, die sich auf das Versenden von Werken konzentriert, wenn auch kleine Postdienste. Es wurde ursprünglich aus Fluxus in den 1950er bis 1960er Jahren entwickelt und hat sich seitdem zur heutigen globalen Kunstbewegung entwickelt. Ray Johnson war der erste Mail-Artist und seine New York School gilt als das erste Netzwerk, das Mail-Artists bewusst wahrnimmt. Mail-Artists setzen auf ein Netzwerk, um ihre Kunstwerke auszutauschen.

Artwork by On Kawara

Joseph Beuys

Beuys for Lothar, 1973

Fotografie

Foto

EUR 8,400

Alighiero Boetti

Da uno a dieci, 1980

Limitierte Druck Auflage

Offsetdruck

Zur Zeit Nicht Verfügbar

Joseph Beuys

L'Arte È Una Zanzara Dalle Mille Ali, 1981

Limitierte Druck Auflage

Radierung

EUR 3,100

On Kawara

One Million Years (Past) and (Future), 2004

Limitierte Druck Auflage

Multimedia

Zur Zeit Nicht Verfügbar

Joseph Beuys

Privat Eintrag

Skulptur / Objekt

Mischtechnik

Infos anfordern

Adrian Piper

Mokshamudra Progression (9 prints), 2012

Limitierte Druck Auflage

Digitaldruck auf Papier

EUR 27,000

1
Silberfarbener Gelatinendruck

Druck im Silberverfahren (Gelatin) mit den derzeit verfügbaren Fotomaterialien, den Druckpapieren und den Schwarzweißfilmen. Dabei wird die Silber-Salz-Suspension in Gelatine auf einen Träger aufgetragen, der als Folie oder flexibler Kunststoff, Glas, harzbeschichtetes Papier oder Barytpapier verwendet werden kann. Diese Materialien sind lichtempfindlich und unter den üblichen Lagerbedingungen sehr stabil.

Prägen

Das Prägen ist die Technik des Dekorierens oder der Schaffung von Bildern mit einem erhabenen Design. Künstler ändern häufig die Form des Papiers, um hochgezogene Kanten mit vielen Ebenen zu schaffen. Der Prozess wird von der Rückseite des Papiers aus mit einer Schablone und geschliffenem Dübel bearbeitet.

Gefundene Objekte

Fundstücke, objet trouvé in französischer Sprache, sind Objekte, die ein Künstler findet und in ein Kunstwerk integriert. Seit Jahrhunderten zeigen Sammler in Sammlungen ästhetische Objekte. Die moderne Kunst verwendet jedoch Objekte mit nicht-künstlerischen Funktionen, wie z. B. recycelte oder neuverwendete Materialien.

Können Sie Ihre Antwort nicht finden?