Was ist ortsspezifische Kunst?

Was ist ortsspezifische Kunst?

Kunstwerke, die geschaffen wurden, um an einem bestimmten Ort zu existieren. Der Künstler berücksichtigt bei der Planung und Gestaltung seines Kunstwerks den Ort, an dem er sich befindet. Robert Irwin hat es in Kalifornien unterdrückt und gefördert. Site Specific Art entstand nach modernistischen Objekten als Reaktion des Künstlers auf die Situation der Welt. Die Objekte der Moderne waren nomadisch, transportierbar, existierten nur im Museumsraum und dienten der Kommerzialisierung und dem Markt.

MEHR KUNST GLOSSAR zeige alle

Was ist ein Pigmentdruck?
Was ist Browser Kunst?
Was ist Öl auf Karton?
Was ist Hyperrealismus?