Was ist Prozesskunst?

Was ist Prozesskunst?

Es bezieht sich auf das kreative Gefühl und die künstlerische Bewegung, bei der das Endprodukt von Kunsthandwerk und Kunst nicht im Vordergrund steht. Der Begriff "Prozess" bezieht sich in dieser Kunst auf die Bildung, das Sammeln, das Sortieren, Assoziieren, Zusammentragen, Initiieren und Strukturieren von Vorgängen und Ereignissen. Es geht es um die eigentliche Tat und die Definition von Handlungen als Kunstwerk, als reines menschliches Ausdrucksmittel. Prozesskunst beinhaltet meist inhärente Motivation, Intentionalität und Vernunft. Diese Kunst wird daher als kreativer Prozess oder Reise betrachtet und nicht als Endprodukt oder als Ergebnis.

MEHR KUNST GLOSSAR zeige alle

Was ist lateinamerikanische Kunst?
Was ist Raumfahrtkunst?
Was ist Konkrete Kunst?
Was ist Superflat?