Sam Francis

Untitled, 1984

106.7 X 73 inch

Entdecken

Was ist Stuckismus?

Was ist Stuckismus?

Kunstbewegung, die eher figurative Malerei als Konzeptkunst fördert. Es wurde 1999 von Charles Thomson und Billy Childish gegründet. Sie hatte zunächst 13 Künstler in Großbritannien, hat sich aber auf 52 Länder ausgedehnt und expandierte schnell auf 233 Gruppen. Seit dem Aufkommen der Bewegung wurden mehrere Manifeste von Billy und Thomson herausgegeben. Die meisten Manifeste fördern den Geist der Moderne und die Produktion spiritueller Kunst, unabhängig von Medium, Materie, Thema oder Stil.  

Zement

Zement ist eine beliebige Vielfalt von Mischungen aus Ton, Kalkstein, Wasser, Sand und Kies, die Beton als Material für Baustoffe bilden. Zementieren heißt auch verbinden oder vereinigen. In der Kunst kann Zement den Prozess des sicheren Klebens bedeuten.

Schabblatt

Schabblatt ist der Prozess des Gegenstichs von Kupfer- oder Stahlplatten, so dass Reliefabbildungen Licht und Schatten zeigen. Die Masterplattenoberfläche ist so vorbereitet, dass sie vollflächig schwarz gedruckt wird. Graue und weiße Bereiche werden unterschiedlich auf Licht und Schatten vorbereitet.

Aquagravur

Aquagravure ist eine Technik, bei der mehrere Verfahren miteinander kombiniert werden. Dazu gehören das Komprimieren von nassem Papierzellstoff in einer geschnitzten Holzform, bis das Wasser abläuft, das Streichen des komprimierten Papiers, das Hinzufügen von Tinte zur Form, um auf das gestrichene Papier zu drucken, und das Trocknen der gesamten Arbeit.

Können Sie Ihre Antwort nicht finden?