Sam Francis

Untitled, 1984

106.7 X 73 inch

Entdecken

Was ist Tapisserie?

Was ist Tapisserie?

Gobelin ist eine gewebte Form von Textilien. Es ist in der Regel schwer, und die fertiggestellte Arbeit hat ein dekoratives Muster, Design oder eine realistische Darstellung eines Porträts oder einer realen Lebenstätigkeit. Wandteppiche wurden an Burgmauern und hinter Thronen als Symbole königlicher Autorität aufgehängt.

Image © milart/Shutterstock

Josef Felix Müller

Birkenwald IV, 2006

Tapisserie

Tapisserie

EUR 2,700

Thomas Lange

Prometheus, 1986

Tapisserie

Tapisserie

EUR 2,700

Sergey Bratkov

Magic Carpet, 2006

Tapisserie

Tapisserie

EUR 2,700

Berend Strik

Zonder Titel,

Tapisserie

Tapisserie

EUR 10,000

Sylvie Fleury

Gate of hell, 2017

Tapisserie

Textilgewebe

EUR 6,000

Sylvie Fleury

Gate of hell, 2017

Tapisserie

Textilgewebe

EUR 6,000

Sylvie Fleury

Gate of hell, 2017

Tapisserie

Textilgewebe

EUR 6,000

Peter Blake

I Love You, 1983

Tapisserie

Tapisserie

Zur Zeit Nicht Verfügbar

Koen Vanmechelen

Janus, 2005

Tapisserie

Tapisserie

EUR 1,900

Anne-Mie Van Kerckhoven

Maeterlinck - reverse, 2003

Tapisserie

Tapisserie

EUR 1,900

Ilja Kabakov

The Flying #4, 2006

Tapisserie

Tapisserie

EUR 13,500

Ilja Kabakov

The Flying #3, 2006

Tapisserie

Tapisserie

EUR 13,500

Ilja Kabakov

The Flying #2, 2006

Tapisserie

Tapisserie

EUR 24,000

Ilja Kabakov

The Flying, 2006

Tapisserie

Tapisserie

EUR 13,500

Gunther Forg

Teppich 3, 2006

Tapisserie

Tapisserie

EUR 7,500

Gunther Forg

Teppich 2, 2006

Tapisserie

Tapisserie

EUR 7,500

1 2 3
Dada

Dadaismus, auch Dadaismus genannt, war eine literarische und künstlerische Bewegung, die 1916 im Raum Zürich begann. Es begann als eine Ablehnung des Rationalismus und Nationalismus, die als Praktiken angesehen wurden, die den Ersten Weltkrieg brachten. Es hatte auch einige politische Affinitäten, zusätzlich zu einer Anti-Weltkrieg I Kunst. Dada-Aktivitäten waren Demonstrationen, Versammlungen und die Herausgabe von Literatur- und Kunstzeitschriften, die sich mit Kultur und politischen Themen befassten.

Hyperrealismus

Bildhauerei und Malerei, die den hochauflösenden Fotografien ähneln. Es ist eine Weiterentwicklung des Fotorealismus. Es wird häufig auf eigenständige Kunststile oder Bewegungen angewandt, die in Europa und den Vereinigten Staaten weit verbreitet sind und Anfang 2000 entwickelt wurden.

Verhaltenskunst

Ein chinesisches Äquivalent, das Performance-Kunst beschreibt. Es ist ein neuer Begriff in der Kunst und kann schwierig zu artikulieren sein, wenn die Menschen nicht verstehen, was sie zu erschaffen versuchen. Es ist jedoch ein flexibles Konzept, das sich auf Dinge konzentriert, die das Alltägliche, Alltägliche, Gemeinsames und Gemeinschaftliches ausmachen. Es ist erhabener, raffinierter und reflektierender, wie Menschen sich verhalten, bewegen oder leben.

Können Sie Ihre Antwort nicht finden?