Sam Francis

Untitled, 1984

106.7 X 73 inch

ENTDECKEN

Was ist Ton?

Was ist Ton?

Lehm ist Erde, die bei der Verwitterung von Steinen gebildet wird und schließlich verrottet. Es dauert lange, bis Wasser die Erdteile trägt und den Dreck bildet. Der Schlamm wird gesammelt, gereinigt, durch das Entfernen von Steinen aufbereitet und durch Zugabe von Sand zu Ton veredelt.

Image © DedMityay/Shutterstock

Otto Piene

Rastersonne, 2009

Keramik

Ton

Preis Anfragen

1
 Zeichnung / Aquarell

Zeichnung und Aquarell sind zwei traditionelle Kunsttechniken, die als Medien eigenständig, aber oft auch in Verbindung miteinander eingesetzt werden. Das Zeichnen kann die Grundlinien für Aquarellmalerei erstellen. Das Ziehen über getrocknete Aquarellfarben oder die Verwendung von Aquarellstiften sind kombinierte Medientechniken.

Prozesskunst

Es bezieht sich auf das kreative Gefühl und die künstlerische Bewegung, bei der das Endprodukt von Kunsthandwerk und Kunst nicht im Vordergrund steht. Der Begriff "Prozess" bezieht sich in dieser Kunst auf die Bildung, das Sammeln, das Sortieren, Assoziieren, Zusammentragen, Initiieren und Strukturieren von Vorgängen und Ereignissen. Es geht es um die eigentliche Tat und die Definition von Handlungen als Kunstwerk, als reines menschliches Ausdrucksmittel. Prozesskunst beinhaltet meist inhärente Motivation, Intentionalität und Vernunft. Diese Kunst wird daher als kreativer Prozess oder Reise betrachtet und nicht als Endprodukt oder als Ergebnis.

Zynischer Realismus

Zynischer Realismus ist der Begriff, den Kunstkritiker Li Xianting 1992 erstmals gebraucht hat, um die Pekinger Künstlergruppe zu beschreiben, die satirische sozialrealistische Gemälde malte. Die Gruppe versuchte, die psychologischen Wirren darzustellen, die China erlebte, als es mit einer neuen politischen Ideologie zu kämpfen hatte.

Können Sie Ihre Antwort nicht finden?