Sam Francis

Untitled, 1984

106.7 X 73 inch

Entdecken

Al
Held

Original signierte Kunstwerke & Drucke in limitierter Auflage zu verkaufen

Al Held war ein amerikanischer Künstler, der vor allem für seine komplexen würfelartigen Strukturen bekannt war, die er in geometrisch strahlenden Formen malte. Er studierte Kunst an der Art Students' League in New York und Paris. In den 1950er Jahren kehrt er nach New York zurück und beginnt abstrakt expressionistisch zu malen. In den 1960er Jahren wagte er sich dann mit seinen kubisch anmutenden Strukturen in einen geometrischeren Stil. Diese Strukturen wurden mit schweren Farbschichten gestrichen, damit sie sich von der Oberfläche abheben. Al Held war eine prominente Persönlichkeit der zweiten Generation der Abstrakten Expressionisten, aber er war hartnäckig in seiner Erforschung der potentiellen Illusion innerhalb der Abstraktion. Seine Theorienhaltung widersetzte sich oft vielen Etiketten dieser Generation. Seine Gemälde hatten Konturen geschärft, geometrische Formen und einen vergrößerten Maßstab. Seine früheren Arbeiten wurden in der Regel in Schwarz-Weiß und begann er zu erforschen, den Aspekt der dreidimensionalen in den späten 1970er Jahren. Al Held übertrug seine Vorliebe für Acrylfarben in den 1980er Jahren und schuf im Kontext des Raums farbenfrohe geometrische Formen. Seine Kunst galt als "konkrete Abstraktionen", als er die in seinen Malstilen vorgefundene Ebenheit in Frage stellte, indem er Bilder mit der Andeutung von Raum und dreidimensionalen Formen auseinander nahm. Al Held fügte seinen Bildern auf Leinwand aufsehenerregende Farben hinzu. Al's Darstellung seiner Arbeit war:"Wir werden das Chaos und die Komplexität nicht loswerden, aber wir können einen Weg finden, mit ihnen zu leben." Al's Formen definierten reine Präzision, aber er begann seine Bilder mit loser Improvisation und löschte später die Vorstriche mit einem elektrischen Schleifgerät. Er erhielt zahlreiche Auszeichnungen, darunter die Frank G. Logan-Medaille des Art Institute of Chicago, eine sechsmonatige Residenz an der American Academy in Rom und wurde in die American Academy of Arts and Letters gewählt.

Neue Kunstwerke?

Al Held

Camerata XII, 1989

Gemälde

Aquarell

Preis Anfragen

Al Held

Pachinko, 1989

Limitierte Druck Auflage

Holzschnitt

Preis Anfragen

Al Held

Scholes I, 1991

Limitierte Druck Auflage

Siebdruck

Preis Anfragen

Al Held

Scholes II, 1991

Limitierte Druck Auflage

Siebdruck

Preis Anfragen

Al Held

Pradorama, 1991

Limitierte Druck Auflage

Lithographie

EUR 3,000

VERKAUFEN Sie ein Kunstwerk von Al Held

Haben Sie ein Kunstwerk von Al Held die Sie verkaufen wollen?
Schicken Sie uns die Info und Ihren Nettopreis und wir gleichen sie mit unserer Sammlerdatenbank ab.

Haben Sie ein Kunstwerk von Al Held die Sie verkaufen wollen? Schicken Sie uns die Info und Ihren Nettopreis und wir gleichen sie mit unserer Sammlerdatenbank ab.

Laden Sie Ihr Kunstwerk hoch
Was ist Kubismus?

Was ist Kubismus?

Der Kubismus war der Versuch, verschiedene Ansichten von Objekten oder Figuren in einem Bild zusammen darzustellen. Die Künstler George Braque und Pablo Picasso begannen diesen Stil um 1907, und der Name Kubismus entstand aus der kompositorischen Verwendung geometrischer Umrisslinien, die an Würfel erinnern.

Rafael Jesus SOTO | Óvalo en el rojo | Mixed Media available for sale on kunzt gallery

Rafael Jesus Soto

Óvalo En El Rojo, 1979

Skulptur / Objekt

Mischtechnik

Preis Anfragen

Rafael Jesus SOTO | Cuadrado y Curvas Virtuales | Mixed Media available for sale on kunzt gallery

Rafael Jesus Soto

Cuadrado Y Curvas Virtuales, 1979

Skulptur / Objekt

Mischtechnik

Preis Anfragen

Ron ARAD | Flat Mate | Metal available for sale on kunzt gallery

Ron Arad

Flat Mate

Skulptur / Objekt

Metall

Preis Anfragen

Robert INDIANA | Book of love #1 | Serigraph available for sale on kunzt gallery

Robert Indiana

Book Of Love #1, 1996

Limitierte Druck Auflage

Serigraph

USD 8,950